kurzer Leistungsüberblick Reisswolf Sachsen

Unsere Geschäftsfelder:

Aktenvernichtung (P)*

- Aktenvernichtung, Datenträger aus Papier z.B. Archivgut, Altakten,täglich anfallendes
  Schriftgut, Knüllpapier, int. Geschäftspapiere usw.

Datenträgervernichtung (T;O;F;E)*

- Elektromagnetische Datenträger wie Disketten, Magnetbänder, CDs, DVDs, Chipkarten,
  Datensticks, EC- Karten, ID - Karten, Halbleiter-Speicher usw.

Festplattenvernichtung (H)*

- Festplattenvernichtung ( gemäß BDSG und BSI Eignungsfeststellung )

Mikrofilmvernichtung (F)*

- Mikrofilme, Mikrofiche

Röntgenfilmvernichtung (F)*

- Röntgenfilme in altherkömmlicher oder digitaler Form eingetütet / ausgetütet

Elektronikschrottentsorgung

Entsorgung / Verwertung von Elektronikschrott mit und ohne
Festplattenvernichtung

Archivierung

- Akteneinlagerung inklusive Dokumentenmanagement
  Einlagerung von Ordnen, Kartons, Archivschachteln, Paletten
  und Datenträgern - auch Zwischenlagerungen möglich 

Weiterhin bieten wir an:

- Archivumlagerung bzw. Transportleistungen LKW / Kleintransporte usw.
  Entsorgung von Büromöbel usw.
  Erstellung von Entsorgungskonzepten
  Tonerentsorgung für Drucker


*Bezeichnung neue DIN 66399

Kontakt

REISSWOLF
Akten-und Datenvernichtung GmbH
Fischweg 14 a, 09114 Chemnitz
  • Telefon +49 371 - 4 58 56 68-0
  • Telefax +49 371 - 4 58 56 68-65
  • E-Mail

Neue Archivhalle

Die REISSWOLF Sachsen GmbH hat ihre Kapazitäten erweitert. Zu den beiden Archivhallen mit einer Lagerfläche von 4800 m², ist eine neue drei stöckige datenschutzgerechte Archivhalle von 4200 m²  hinzugekommen.

» weiter lesen

Lexikon