Datenschutzempfehlung

Der Marktführer in der Akten- und Datenvernichtung erhält bundesweit das Gütesiegel für Datenschutz


Die REISSWOLF Deutschland GmbH hat für ihre 16 bundesweit agierenden Standorte als erstes und einziges Unternehmen das Gütesiegel für den Datenschutz erhalten. Das Siegel wurde vom „Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein“ (ULD) für den Bereich Aktenvernichtung vergeben.

Bereits Ende des vergangenen Jahres wurde das Datenschutzgütesiegel auch für die von REISSWOLF entwickelte Akten-Archivierungssoftware RWAS verliehen. Das ULD genießt wegen des hohen Niveaus im Audit- und Zertifizierungsverfahren großes Ansehen.

So sind für das ULD ausschließlich unabhängige und anerkannte Sachverständige tätig, die im Rahmen der Prüfung sowohl juristische wie technische Gutachten erstellen. Alle Standorte von REISSWOLF in Deutschland wurden mittels eines einheitlichen Auditverfahrens überprüft, kontrolliert und bewertet. In mehr als zweijähriger Prüfzeit dokumentieren die
Sachverständigen dabei alle Prozessschritte der Datenträgervernichtung und werteten Proben vom Endprodukt – geshreddertes Material – aus.

Fazit: In den mehr als 20 Prüfschritten wurden die REISSWOLF Prozesse allesamt mit vorbildlich bewertet.



Kontakt

REISSWOLF
Akten-und Datenvernichtung GmbH
Fischweg 14 a, 09114 Chemnitz
  • Telefon +49 371 - 4 58 56 68-0
  • Telefax +49 371 - 4 58 56 68-65
  • E-Mail

Neue Archivhalle

Die REISSWOLF Sachsen GmbH hat ihre Kapazitäten erweitert. Zu den beiden Archivhallen mit einer Lagerfläche von 4800 m², ist eine neue drei stöckige datenschutzgerechte Archivhalle von 4200 m²  hinzugekommen.

» weiter lesen

Lexikon